Geberit Vertriebs AG Teaser-Stand an der Swissbau 2020

Basel
Fotografia © Tom Bisig
Fotografia © Tom Bisig
Fotografia © Tom Bisig
Fotografia © Tom Bisig
Fotografia © Tom Bisig
Fotografia © Tom Bisig
Interior Designers
BUREAU HINDERMANN
Localització
Basel
Any
2020

Der Europäische Marktführer für Sanitärprodukte Geberit will vermehrt Architekten und Endkunden ansprechen. Dies zeigt sich aktuell bei seiner neuen Lösung Geberit ONE, die Platz hinter der Wand schafft, um mehr Raum davor zu gewinnen. Bei der Swissbau stellte sich die Frage, wie man die neuen Zielgruppen von der Haupthalle in die Technikhalle bringt, wo Geberit auf ihrem 800 m² grossen Hauptstand sämtliche Produktbereiche zeigt. Bureau Hindermann löst die Aufgabe mit einem Teaser-Stand an der Hauptverkehrsachse zwischen Haupt- und Nebenhalle – auf nur 10 m² Fläche. Premiere des überraschenden Auftritts war an der «neue räume 2019» in Zürich.

Die Besucherinnen und Besucher werden in der Haupthalle von einem 5 Meter hohen Kubus empfangen, auf dem ein grosses Fragezeichen prangt. Es besteht aus einer Reihe beleuchteter Waschtische und stellt die Frage:
«Und wo ist der Siphon?» Bureau Hindermann weckt mit dem Stand auf kleinster Fläche die Neugierde für die vollintegrierte Lösung für das Bad Geberit ONE, die am Hauptstand präsentiert wird.

Die Antwort liefert Bureau Hindermann mit einer multimedialen Installation aus Spiegelschrank und Waschtisch. Schrägstehende Spiegel lassen ein optisches Karussell entstehen, und ein LED-Rotor zaubert vor dem geöffneten Schrank eine 3D-Animation.
So schafft es der Teaser potenzielle Endkunden auf Geberit ONE
aufmerksam zu machen und diese zum Hauptstand zu führen wo sie in einer weiteren Multimedia-Installation vom selben Hauptprotagonisten empfangen werden.

Bureau Hindermann hat sämtliche Arbeiten von der Konzeption über das Storyboard bis zur Medienplanung übernommen; Screenpro war für die Umsetzung im Bereich Multimedia Projektpartner. Mit dem Auftritt, der digitale Medien mit analoger Poesie verbindet, gelingt es den Designern, die Vorzüge von Geberit ONE auf überraschende und humorvolle Art zu präsentieren.

Projectes relacionats

  • „els“ – Elsbethenareal-Schrannenplatz
    F64 Architekten PartGmbB
  • Eclectic Apartment
    JUNG
  • Haus R
    NW/A
  • SchloR – Schöner Leben ohne Rendite
    GABU Heindl Architektur
  • Fünf Freund*innen | Geförderter Wohnbau
    GABU Heindl Architektur

Revista

Altres projectes per BUREAU HINDERMANN

Gräub Office AG
Zürich
Import Parfumerie
Winterthur
Iten, Bühlmann & Partner AG
Wetzikon
Geberit AG
Jona
#spectacularwater für arwa an der Swissbau 2018
Basel