Wohnhaus Austrasse

Adliswil
Photo © Beat Bühler, Zürich
Photo © Beat Bühler, Zürich
Photo © Beat Bühler, Zürich
Photo © Beat Bühler, Zürich
Arquitectos
Mischa Badertscher Architekten AG
Localização
Adliswil
Ano
2015

Das Mehrfamilienhaus mit insgesamt 10 Mietwohnungen steht auf dem Grundstück der ehemaligen Kirche in Adliswil. Der Neubau schliesst den Strassenraum und fügt sich in seiner Massstäblichkeit in die Struktur der umgebenden Bauten. Fassadenvorsprünge gliedern den einfachen Baukörper und bieten allen Wohnungen eine zweiseitige Belichtung. Allen Wohnungen gemein ist der grosszügige Wohnbereich mit anschliessender Wohnküche und vorgelagertem Balkon. Das Gebäude entspricht dem Minergie-Standard.

Themen aus der Umgebung werden in der Fassade aufgegriffen und neu interpretiert. Mit der Putzfassade fügt sich das Gebäude in die bestehende Bebauung der 50er Jahre ein, setzt sich mit deren Umsetzung mit einer groben Kammstruktur dennoch klar als Neubau ab. Die Einfassungen der Fensterleibungen zeichnen sich als breite Metallzargen in der Fassade ab. Der elegante Bronzeton steht im Kontrast zur groben Struktur der Fassade und der robusten Sichtbetonoberfläche.

Projetos relacionados

  • Werks- und Bürogebäude Theurl
    ATP architekten ingenieure
  • Lounge by Topgolf [Shanghai]
    hcreates interior design
  • Mini Cuppa
    hcreates interior design
  • Bahnhofplatz, Wil
    Hager Partner AG
  • Golf-Park Aarau West
    Husistein & Partner AG

Revista

Outros projetos por Mischa Badertscher Architekten AG

Werkstätten + Logistik
Zürich
Wohnhaus WOOON
Zürich-Wollishofen
Erweiterung ZSSw
Bern
Heim Sunnegg
Walkringen
Einfamilienhaus Bachmann
Windisch