Photo © Raphael Hitz
Photo © Raphael Hitz
Photo © Raphael Hitz
Photo © Raphael Hitz
Photo © Raphael Hitz
Photo © Raphael Hitz
Photo © Raphael Hitz

14 / 18 – Die Schweiz und der grosse Krieg | Wanderausstellung

 Voltar à lista de projetos
Ano
2014

Der Erste Weltkrieg hat zu Umwälzungen und Erschütterungen geführt, wie kaum ein Ereignis zuvor. Auch die Schweiz war davon stark betroffen, obwohl sie als neutrales Land von kriegerischen Auseinandersetzungen verschont blieb. Die Ausstellung versetzt den Besucher mittels grossformatiger Fotografien, Filme, Hörstationen, Dokumente und Originalobjekte in diese Zeit des Umbruchs und zeigt wie es während der Kriegsjahre zu massiven sozialen, wirtschaftlichen und politischen Problemen kam, die 1918 schliesslich zum Landesstreik führten. Über die Ausstellungsstruktur, die im Verlauf der Ausstellung aus ihrer anfänglich klaren räumlichen Struktur zunehmend in Schieflage gerät, wird dieses Gefühl der fortschreitenden Verunsicherung verstärkt und für den Besucher erfahrbar gemacht.

Tournee: Landesmuseum Zürich, Museum für Geschichte Basel, Frauenfeld, St. Gallen, Neuchâtel, Zug

Auftraggeber: Verein «Die Schweiz im Ersten Weltkrieg»

© Medienplanung: tweaklab, Basel

Outros projetos por raumprodukt

Bürgerhaus Pratteln
Pratteln
SUISSETEC - Messemobiliar
STADTHOF | Signaletik
Zürich
IPAD-Terminal | Produktentwicklung
Trimbach
Informationszentrum Morgarten
Sattel