Magazin

Meldungen
vor 6 Tagen

Während in der Schweiz viele Industrieareale zu neuen Stadtquartieren umgestaltet werden, nutzt das Traditionsunternehmen Rieter seinen Stammsitz in Winterthur weiter. Am gerade fertig gebauten «Rieter Campus» werden neue Produkte entwickelt. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 3 Wochen

Zürichs Bezirksgefängnis wird zukünftig in einem modernen Ersatzneubau mit weniger Zellen untergebracht. Das Berliner Büro rw+ Gesellschaft von Architekten konnte den Wettbewerb gewinnen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 4 Wochen

Corentin Fivet ist ein Experte für die Weiterverwendung von Tragelementen aus Beton und Holz. Seit 2016 unterrichtet er an der EPFL, nun übernimmt er die Leitung des Smart Living Lab. Manuel Pestalozzi


Gefunden
vor einem Monat

Die neue Monografie «EM2N – Stadtfabrik» ist, wie der Untertitel verrät, ein «Plädoyer für eine Stadt des toleranten Nebeneinanders». Die Lektüre lehrt, dass das Nebeneinander immer auch ein Miteinander ist. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Monat

In Winterthur entsteht das Innovationslabor Grüze. Der Pavillon wird aus dünnen Betonfertigteilen gebaut, die mit Carbonlitzen bewehrt sind. Die Elemente werden für die Lebensdauer des Gebäudes von Holcim verliehen, anschliessend demontiert und für einen neuen Einsatz aufgefrischt.  Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Monaten

Der SIA hat heuer zum zweiten Mal seinen «Masterpreis Architektur» verliehen. Die Siegerprojekte verdeutlichen, dass nicht nur der Klimawandel junge Architekt*innen beschäftigt, sondern auch gesellschaftliche Veränderungen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Monaten

Gleich bei zwei Prestigeprojekten am Rheinknie wird öffentlich über leere Räume geklagt. Doch die Architektur kann man dafür kaum verantwortlich machen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Monaten

Mit der Wankdorfcity 3 soll in Bern ein dichtes, ökologisch und architektonisch zukunftsweisendes Quartier entstehen. Nun ist das Vorprojekt abgeschlossen, und im kommenden Jahr wird die Baueingabe erfolgen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Monaten

Mit dem Büchlein «Die schönsten Bauten 1975–2000» lenkt der Schweizer Heimatschutz unsere Aufmerksamkeit auf eine Zeit des Wandels und der Widersprüche, die eine grosse architektonische Vielfalt hervorgebracht hat. Manuel Pestalozzi, Elias Baumgarten


Meldungen
vor 2 Monaten

Sechs architektonisch ansprechende Stahlbauten wurden Ende November mit dem Prix Acier 2023 ausgezeichnet. Der grosse Gewinner steht in der Westschweiz: Der Pavillon La Porte de la Forêt in Bulle wurde gleich doppelt geehrt. Manuel Pestalozzi


Meldungen
28.11.23

Das «Portal UZH» wird dereinst den Campus Irchel der Universität Zürich prägen. Den Wettbewerb zur Gestaltung des Neubaus konnte die Arbeitsgemeinschaft EM2N Architekten und Jaeger Baumanagement gewinnen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
28.11.23

Noch vor seiner Fertigstellung wurde das Projekt von Boltshauser Architekten im Zuge der Holcim Awards mit einer Anerkennung gewürdigt. Lob fanden die Setzung, die Gestaltung, die Hybridbauweise und die Energiegewinnung. Manuel Pestalozzi


Meldungen
22.11.23

In Erlach am Bielersee soll die Brache des einstigen Ätzwerks der Firma Gravuretec zum Wohnquartier umgestaltet werden. W2H Architekten haben gemeinsam mit dem Büro Hänggi Basler Landschaftsarchitektur den Studienauftrag gewonnen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
21.11.23

Die Immobilienentwicklerin Halter möchte die geschichtsträchtigen Hotels Sonnenberg und Kulm oberhalb des Vierwaldstättersees zu neuem Leben erwecken. Ihr Projektvorschlag sieht zahlreiche Ergänzungsbauten vor.  Manuel Pestalozzi


Gefunden
16.11.23

Zurzeit läuft im Architekturzentrum Wien die Ausstellung «Hollein Calling». Im begleitenden Buch sprechen Architekt*innen über ihre Beziehung zum Werk des einzigen österreichischen Pritzker-Preisträgers. Manuel Pestalozzi


Meldungen
15.11.23

kit architects haben den Wettbewerb für das Interventionszentrum Werdenberg Süd gewonnen. Ihr Entwurf sieht zwei sich durchdringende Längsbauten aus Holz mit flachen Giebeldächern vor, die an landwirtschaftliche Bauwerke erinnern. Manuel Pestalozzi


Meldungen
15.11.23

Beim Buchpreis des Deutschen Architekturmuseums haben Schweizer Bücher sechs von zehn Awards abgeräumt. «Atlas des Dazwischenwohnens» ist eines davon. Doch was macht das Buch von Angelika Juppien und Richard Zemp aus? Manuel Pestalozzi


Meldungen
15.11.23

Die Schulanlage der Familie Bossard in Unterägeri wurde immer wieder verändert, stetig passte man die historischen Bauten aktuellen Anforderungen an. Nun soll ein Ersatzneubau entstehen, der den Ortskern bereichern könnte. Manuel Pestalozzi


Meldungen
08.11.23

Zum siebten Mal haben die Basler Halbkantone ihren Architekturpreis verliehen. Ausgezeichnet wurden vor allem Umbauten, beim Publikum war indes der Neubau des Schweizerischen Tropen- und Public-Health-Instituts am beliebtesten. Manuel Pestalozzi


Meldungen
01.11.23

Vor Jahren scheiterte die Sanierung des Postens der Zürcher Seepolizei in Oberrieden. Nun hat der Kanton einen Architekturwettbewerb ausgelobt, den Bischof Föhn Architekten gewinnen konnten. Ihr Projekt soll ökologisch vorbildlich sein. Manuel Pestalozzi


Meldungen
30.10.23

Dereinst sollen im Zürcher Koch-Quartier rund 900 Menschen leben. Entstehen werden auf dem früheren Industrieareal bis 2026 auch Gewerbeflächen und ein öffentlicher Park. Am 23. Oktober wurde der Grundstein gelegt. Manuel Pestalozzi


Meldungen
30.10.23

Mit einem Erlebnisweg soll in Pontresina der Berninabach inszeniert werden. Ende Oktober wurde mit dem Bau der beeindruckendsten Station begonnen – einer Aussichtsplattform, die sich über den Rand der Schlucht schiebt. Manuel Pestalozzi


Meldungen
24.10.23

Die Stadt Bern möchte eine ihrer letzten grossen Landreserven für eine Wohnüberbauung nutzen. Die Mehrheit der Menschen steht hinter dem Grossprojekt, und doch ist es nun in unruhiges Fahrwasser geraten. Die Krise ist auch ein Politikum. Manuel Pestalozzi


Meldungen
24.10.23

Das Linzer Kunstmuseum Lentos zeigt eine Ausstellung über die Avantgarde-Gruppe Haus-Rucker-Co. Ihre Arbeiten erhalten in Zeiten des Klimawandels eine neue Relevanz, beschäftigten sich die Mitglieder doch schon vor Jahrzehnten mit der Umweltzerstörung. Manuel Pestalozzi


Meldungen
10.10.23

Der Bau des Gesundheitskonzerns Galenica in Bern wird umgestaltet: In den 1960er-Jahren als Bürogebäude entworfen, soll der Komplex zum Wohn- und Geschäftshaus mit Gastronomie werden. Das Projekt trägt zur Verwandlung des Gewerbegebiets ringsherum in ein Stadtquartier bei. Manuel Pestalozzi


Meldungen
03.10.23

Heute ist Bischofszells Laumann-Areal noch eine Industriebrache, doch bis 2028 soll es sich in ein Wohnquartier verwandeln. Das Ostschweizer Büro Daniel Cavelti Architektur hat den Studienauftrag gewonnen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
27.09.23

Dietikons Zentrum soll an Aufenthaltsqualität gewinnen. Ein Wettbewerb zur Neugestaltung des Bahnhofplatzes hat ein interessantes Projekt hervorgebracht. Es überzeugt mit viel Grün und ordnet den Busverkehr neu. Manuel Pestalozzi


Meldungen
27.09.23

Kann künstliche Intelligenz ästhetische Bauten gestalten? Dies ist eine der Fragen, die das Architekturforum Oberösterreich und das Kollektiv mais.arch mit einer Kunstaktion aufwerfen. Die Ergebnisse werden ab Oktober Teil einer Ausstellung sein. Manuel Pestalozzi


Meldungen
25.09.23

Auf 416 Seiten analysiert und beschreibt ein neues Buch über 100 bedeutende Bauten und Siedlungen, die zwischen 1950 und 2000 in der Stadt Freiburg entstanden sind. Noch bis zum 8. Oktober läuft dort bei «Das Atelier» eine Begleitausstellung. Manuel Pestalozzi


Meldungen
19.09.23

In Zürich-Fluntern soll eine unorthodoxe Kombination aus Schulhaus und Werkhof entstehen. Bei dem Projekt eines Teams um Esch.Sintzel Architekten werden grosse Teil der Anlage unterirdisch gebaut, um den benachbarten Quartierpark zu erhalten. Manuel Pestalozzi


Meldungen
18.09.23

Meili, Peter & Partner haben die Siedlung «Telli» bei Aarau saniert. Der architektonische Ausdruck der Bauten blieb erhalten, ein Quartiertreffpunkt und von Müller Illien Landschaftsarchitekten gestaltete Aussenräume werten die Anlage auf. Manuel Pestalozzi


Meldungen
13.09.23

Nach der grossen Abschreibung beim neuen Felix-Platter-Spital steigt am Rheinknie die Nervosität: Wie solide ist die Finanzierung des Neubaus des Unispitals? Die Bau- und Raumplanungskommission sieht Risiken. Manuel Pestalozzi


Meldungen
11.09.23

Bischof Föhn Architekten haben die Wohnräume eines Werkhofs in Zürich mit Kreativität und Erfindungsreichtum in einen Kindergarten verwandelt. Die Stadt möchte mit dem Umbau zeigen, wie aus alten Teilen neue Architektur werden kann. Manuel Pestalozzi


Gefunden
07.09.23

Bollingen, ein Dorf am Obersee, ist für den selbst entworfenen Rückzugsort des berühmten Psychiaters Carl Gustav Jung bekannt. Die Entstehungsgeschichte des Bauwerks ist eng mit der Biografie und Psyche des Bauherrn verknüpft.  Manuel Pestalozzi


Meldungen
05.09.23

Seit 2013 ist das Bauwerk von Lis und Adolf Ammann-Stebler ein Ort der Kultur. Doch trotz erfolgreicher Zwischennutzung galt der Abbruch des Baudenkmals als gewiss – bisher. Nun wird der Erhalt diskutiert.  Manuel Pestalozzi


Meldungen
05.09.23

Die Quartierbahnhöfe liegen nahe beisammen, doch auf verschiedenen Höhenniveaus. Nach der Sanierung und Verschiebung der Station Bruggen soll sie eine neue Passerelle aus der Feder eines Teams um K&L Architekten verbinden. Manuel Pestalozzi


Seite 1 of 23 Seiten